Die Proxima-Logbücher sind eine mehrteilige Serie, die auf der Proxima-Trilogie basiert, aber unabhängig von ihr gelesen werden kann. Raumschiff Enterprise trifft Lost in Space – mit dem wissenschaftlich-technischen Realismus von harter Science Fiction aufbereitet.

Marchenkos Kinder

Marchenkos Kinder

11,99 €eBook: 2,99 €
Autor:
Bücherserien: Proxima-Logbücher, Book 1
Genre: Hard Science Fiction

Zwei Menschen und ein Roboter auf sich gestellt im Alpha-Centauri-System: Marchenko, Adam und Eva haben Asyl auf einem von Außerirdischen bewohnten Planeten gefunden. Sie könnten hier in aller Ruhe den Rest ihres Lebens verbringen. Aber offenbar gibt es noch viel mehr Menschen, die wie sie ohne Rückfahrkarte und ohne gefragt worden zu sein in fremde Systeme geschickt wurden – Schiffbrüchige mit ungewissem Schicksal, die ihre Hilfe brauchen.

Weitere Informationen →
Kaufen von Amazon Kindle
In die Dunkelheit

In die Dunkelheit

11,99 €eBook: 2,99 €
Autor:
Bücherserien: Proxima-Logbücher, Book 2
Genre: Hard Science Fiction

Luhman 16 ist ein Doppel-System aus Braunen Zwergen – Sternen, die es nicht geschafft haben, den nuklearen Fusionsprozess in ihrem Inneren zu zünden. Auf den sie umkreisenden Planeten geht deshalb nie die Sonne auf, wie die Menschen es kennen.

Weitere Informationen →
Kaufen von Amazon Kindle
In das Licht

In das Licht

$12.99eBook: $2.99
Autor:
Bücherserien: Proxima-Logbücher, Book 3
Genre: Hard Science Fiction

Die Crew des Raumschiffs "Majestätsche Dracht" erreicht ein Sternsystem, dessen einziger Planet von seiner Sonne mit tödlicher Strahlung bombardiert wird. Doch ausgerechnet von hier ging offenbar ein Notsignal aus. Pflichtschuldig prüft ein Außenteam, wer oder was das Signal ausstrahlt – und bringt damit das Raumschiff selbst in Gefahr, das doch der einzige Weg ist, dieses lebensfeindliche System je wieder zu verlassen.

Weitere Informationen →
Kaufen von Amazon Kindle