Begegnung mit Aliens: Menschen bleiben cool

Sollten wir wirklich irgendwann auf Außerirdische treffen, bleiben die Menschen voraussichtlich ziemlich entspannt, sagen US-Forscher in einer Studie. Michael Varnum und seine Kollegen von der Arizona State University haben zum einen Zeitungsartikel untersucht, die sich mit einer potenziellen Entdeckung außerirdischen Lebens befasst haben. Dabei fanden sie deutlich mehr positive als negative Emotionen.

Außerdem haben die Forscher 500 Probanden befragt, wie sie ihre eigene Reaktion und die der Menschheit insgesamt auf eine solche Entdeckung einschätzen. Auch hier zeigten sich deutlich mehr positive als negative Gefühle.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BrandonQMorris
  • BrandonQMorris
  • Brandon Q. Morris, 54, ist Physiker und beschäftigt sich beruflich und privat schon lange mit den spannenden Phänomenen des Alls. So ist er für den redaktionellen Teil eines Weltraum-Magazins verantwortlich und hat mehrere populärwissenschaftliche Bücher über Weltraum-Themen geschrieben. Er wäre gern Astronaut geworden, musste aber aus verschiedenen Gründen auf der Erde bleiben. Ihn fasziniert besonders das „was wäre, wenn“. Sein Ehrgeiz ist es deshalb, spannende Science-Fiction-Geschichten zu erzählen, die genau so passieren könnten – und vielleicht auch irgendwann Realität werden.